München Übersicht

MÜNCHEN

Taxi am Taxistand Rotkreuzplatz

Wirtschaft

Die Unternehmen sind in der Münchner Mischung, von Microbetrieben über Mittelständler bis zum Global Player, national und international, branchenübergreifend vertreten. 88.000 Studenten an 11 Universitäten und (Fach-) Hochschulen machen München zum zweitgrößten Hochschulstandort Deutschlands.
Hier sitzen das deutsche (DPMA) und europäische (EPA) Patentamt. Weltweit ist München nach New York der größte Pressestandort. Beispielhaft sind für die einzelnen Branchen bekannte Firmen genannt. Für Information und Kommunikation; Siemens, GeneralElectric, Google, Microsoft, für die Industrie; BMW, MTU, EADS, Linde, für die Medien; ProSiebenSat1, SonnyBMG, amazon.de, Süddeutsche Zeitung, KabelDeutschland, für Finanzdienstleistungen; MünchnerRück, Allianz, Hypovereinsbank, für Biotech; Hexal, gsk, Bristol-Meyers-Squibb. In den Bereichen Biotech und Medien haben sich Cluster gebildet die sich gegenseitig durch Forschung und Innovation voranbringen. Die Arbeitslosenquote ist mit 5,2% die geringste in allen deutschen Städten. (Vergleich: Berlin 15,5% und Hamburg 9,2%). Die Kaufkraft ist mit 26.301.-€ pro Jahr und Einwohner die höchste in Deutschland. (Vergleich: Düsseldorf 22.226.-€, Bundesdurchschnitt 19.003.-€).



Firmen in München





Günstige Flüge nach München  Flug nach München
Flughafentransfer in München  Taxi
Hotels in allen Preislagen in München  Hotel in München

↑  zurück zu München  ↑